H.A.A.R.P., Mindcontrol und der Maitreya – ein vorbereiteter Spuk


In eigener Sache: Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Artikel schreibe und dann, ob ich ihn veröffentliche, denn die Inhalte hier sind für die allermeisten -auch mich- sehr schwer zu glauben…und man wird schnell in eine Ecke mit spinnerten Esoterikern, leichtgläubigen Newage Anhängern und natürlich den sog. Verschwörungstheoretikern gestellt.

.

Aber sehr schwer zu glauben ist auch, dass wir systematisch vergiftet werden (siehe meine Seite über Gesundheit und ihre Unterseiten), von der Pharmaindustrie und der Chemieindustrie aufs gruseligste belogen und ausgebeutet werden (von unserer Regierung ganz zu schweigen – siehe Leiharbeit,  Klimalüge und Chemtrails) und vor allem durch Teile der US-Regierung mit Terrorlügen (unter falscher Flagge) zum Aufgeben unserer Freiheiten genötigt werden, weil unsere Regierung alles kritiklos übernimmt, was der Einschränkung unserer Freiheit dient.

.

Wie Du siehst, habe ich mich entschlossen, diesen Artikel zu veröffentlichen. Das, was Du als Link im Artikel findest, ist möglichst kein Link zu Wikipedia, weil dort seit einiger Zeit nur noch „geschönte“ Inhalte zu finden sind – Wikipedia könnte inzwischen auch als offizielles Verlautbarungsblatt der Regierung durchgehen 😉

.

Falls auch nur ein Bruchteil von all dem stimmt, was ich gefunden habe, ist es der größte verdeckte Angriff auf die Menschheit insgesamt, den es je gab und er scheint nun in die Endphase zu gehen. Mit all diesen Informationen, die ich während der Recherche fand, möchte ich nicht allein leben und ich kann verstehen, wenn jemand mittendrin aufhört, weiter zu lesen, denn es ist wirklich ungeheuerlich.

Ich werde den Artikel vielleicht nach und nach erweitern, aber derzeit reicht es mir 😦

.

Hier also mein Artikel:

.

.

Die gefährliche Irreführung über den angeblichen Maitreya gewinnt an Fahrt. Mitte Januar 2010 fand ein lange vorausgesagtes Fernsehinterview des sogenannten “Weltlehrers” statt.

Surreales und Science Fiction vermischt mit Esoterik – das ist die Lehre von New Age-Okkultist Benjamin Creme aus Schottland. Die Lehre des 87-Jährigen mündet nun ein in die lange von ihm prophezeite Zielgerade: Der “Weltlehrer” Maitreya hat damit begonnen, öffentlich aufzutreten.

Ende 2008 kündigte Creme an, dass in naher Zukunft weltweit ein “Stern” am Himmel zu sehen sein würde, der sich in unserer Erdatmosphäre befindet, sich bewegt, pulsiert und seine Größe, Farbe und Form ändern könne. Dieser “Stern” wurde seither viele Male beobachtet und von Cremes Organisation Share International dokumentiert.

.

Jeder technisch uninformierte Ureinwohner würde Fernsehen, Kameras und Radios für Zauberei oder Gottesgewalt ansehen.

So soll es in nicht so ferner Zukunft auch uns gehen. Dafür wurde das Blue Beam Project entwickelt.

Dies Projekt ist in der Lage, riesige Hologramme zu erzeugen und zum Beispiel auf Wolken zu projizieren. Das können geometrische Formen oder Bilder, aber auch Sequenzen sein. Sequenzen, die aussehen, als würde ein „Stern“ (siehe oben) am Himmel stehen, oder ein Mensch -Jesus?- oder auch ein Alien auf uns herabsehen…oder uns angreifen.

.

Nun wird dies Projekt aktuell anscheinend benutzt, um uns „Sterne“ vorzugaukeln. Damit die „Prophezeiungen“ von Herrn Creme wahr werden… Die nächsten „Erfüllungen“ seiner „Prophezeiungen“ sind nämlich auch schon im Rohr…

.

Aber zunächst zurück zum Blue Beam Project.

.

Holographie basiert auf annähernd gleichartigen Signalen, in Kombination von Herstellung und Abbildung, oder Hologramm mit Tiefenwahrnehmung. Dies ist gleichzeitig anwendbar für akustische Wellen (ELF, VLF, LF) wie es für optische Phänomene ist.

.

Wesentlich ist, dass diese „Show“ aus Laser-Projektionen mit mannigfaltigen Bildern für die unterschiedlichsten Bereiche des Planeten bestehen, jedes besondere Bilder je nach dem, welcher regionale religiöse Glaube vorherrscht.

.

Nicht ein einzelnes Gebiet wird ausgeschlossen sein. Durch Computeranimation und Sound-Effekten, die den Anschein haben, aus der Tiefe des All zu kommen, werden erstaunte Verfolger der verschiedenen Glaubensrichtungen natürlich ihren eigenen zurückgekehrten Messias darin sehen.

.

Die verschiedenen Bilder von Christus, Mohammed, Buddha, Krishna etc. werden dann zu EINEM fusioniert, nachdem „korrekte Erklärungen“ über die Rätsel, Prophezeiungen und Offenbarungen enthüllt worden sind.

.

Dieser „EINE GOTT“ wird in der Tat aber agieren als der „Anti-Christ“ (welcher er wohl sein muss), der „erklären“ wird, dass die verschiedenen Bibelschriften „falsch verstanden wurden“ – das alte Religionen verantwortlich sind, dass sich Bruder gegen Bruder gestellt haben, Nationen gegen Nationen – dass die Religionen der Welt aufgehoben werden müssen, um den Weg für das „Goldene Zeitalter“ (NEW AGE) einer Weltreligion frei zu machen, die den EINEN GOTT vertritt, den sie vor sich sehen.

.

Damit aber die (Bibel-)Prophezeiungen sich erfüllen, soll jede/r glauben, dass SEIN GOTT zu ihm gesprochen hat und dafür wird Hightech eingesetzt.

.

Hightech, die vermutlich eine seit mehr als FÜNFZIG Jahren im Geheimen weiterentwickelte Tesla-Wissenschaft nutzen wird.

.

Dazu gehört meiner Meinung nach auch das seit vielen Jahren in Betrieb befindliche H.A.A.R.P.-Projekt (High Frequency Active Auroral Research Project). Weitere infos dazu findest Du h i e r und h i e r und h i e r. Videos dazu findest Du auch bei youtube oder video.google.de, bspw. h i e r.

Ableger des HAARP-Projektes soll es auch in Deutschland geben, genauer gesagt, in Berlin

.

Um die „Göttlichkeit“ zu beweisen wird dann gearbeitet werden mit telepathisch elektronischer zwei Wege-Kommunikation, wo ELF- (Extra Low Frequency), VLF- (Very Low Frequency) und LF- (Low Frequency) Wellen die Menschen auf der Erde im Inneren ihres Gehirns erreichen sollen, damit jede Person glaubt, sein eigener Gott spreche zu ihm über seine eigene Seele.

.

Solche Ausstrahlungen von Satelliten sind gefüttert durch das Gedächtnis von Computern, in denen eine Menge Daten über menschliches Leben und Sprachen lagern. Diese Strahlungen werden dann verflochten und verwoben mit natürlichen Denkprozessen, die, könnte man sagen, ein KÜNSTLICHES GESPRÄCH formen.

.

Hieraus erklärt sich, unter anderem, auch der immer schneller zunehmende Überwachungswahn, denn woher sollen die Computer später wissen, was der einzelne Mensch gemacht hat?

.

Ja klar, das alles klingt -teilweise- ziemlich weit hergeholt (ist aber Realität – siehe oben) und man kann es schnell als Newage-Quatsch abtun, aber wer sich über dieses Thema weiter informieren möchte, findet Informationen vor allem h i e r aber auch h i e r (kommt auch bald zu uns…).

.

Hier noch ein Vortrag bei der Anti-Zensur-Koalition:

.

Mind Control

[blip.tv ?posts_id=2314006&dest=-1]

.

Bitte glaube nicht einfach alles, sondern denke nach und überprüfe die Informationen. Dies hat übrigens schon Buddha seinen Anhängern gesagt…

Ein Beispiel: Dieser Vortrag kann vielleicht auch dazu dienen, Misstrauen unter den Menschen zu sähen…was dann der geplanten „Neuen Weltordnung“ (NWO) in die Hände spielen würde…es kann auch sein, dass damit der Glaube an übernatürliche Erscheinungen erzeugt oder verstärkt werden soll…das soll nämlich in der Endphase der Maitreya Herrschaft den Menschen Angst machen (Dämonen etc.) – erzeugt durch das Blue Beam Project…also prüfe die im Video gegebenen Infos.

Ich halte es für nicht richtig, (wie im Video gesagt) Krankheiten als Vorbestimmung zu betrachten, denn dann merkt niemand, dass er vergiftet wurde und daran erkrankte…das könnte eine bewußte Irreführung sein…siehe dazu den Anfang des Artikels.

Vielleicht erzählt die Frau eine Mischung aus Wahrheiten und Irreführung? In wessen Auftrag? Wem nutzt es?

.

Das ändert aber nichts an der Realität von HAARP, Mindcontrol und NWO.

.

Entscheide selbst.

.

Nachtrag März 2010:

Maitreya – Der falsche Messias

.

…wird eventuell fortgesetzt.

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesellschaft, Gesundheit, NWO-Baustein, Pharmaindustrie, Staat als Täter, Täuschung, Zensur, Zivilcourage abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu H.A.A.R.P., Mindcontrol und der Maitreya – ein vorbereiteter Spuk

  1. Pingback: K U L I S S E N R I S S » Ist unsere Programmierung vorprogrammiert? Zombie-Bakterium wurde erzeugt!

  2. yvonne schreibt:

    Also was ich „hier“ zu lesen bekam,das kann man fast NICHT glauben aber wenn ich so darüber nachdenke…trifft es,was ich in meinem Blog heute geschrieben hatte (kurz zu vor) voll und ganz zu !…leider 😦

  3. koka SKYrecordz schreibt:

    Ich bin 23 Jahre alt.
    Seit 2007 Intensiv den Himmel an beobachten – war immer interessiert in Doku’s bzw Informellen werten die Wichtig waren, vielen mir auch leicht zu behalten.
    Ich konnte immer relativ gut trash, von Inhaltlich wertvollem, trennen – Ich danke Gott dafür dass er mich mit diesen Eigenschaften ausgestattet hat =)
    Sry ich schweife ab… worauf ich hinaus will….
    skywatch betrifft haarp sehr gut da es mitunter auch das wetter KOMPLETT kontrollieren und beinflussen lässt.
    Sagen wir eher modifizieren und manipulieren, denn kontrollieren können sie’s nicht zu 100% – wie denn auch – Mutter-Natur ist immer noch der Motor.

    Ich bin für mein alter relativ weit ausgeklärt denke ich – aber ich kann sagen, dass mindcontroll auch wirklich nur ein behutsames allgemeinübel ist – welches wir nichtmal merken, da es schon immer prakteziert/ausprobiert wird.

    Wo & wann?
    Immer und an irgendwelcher Bevölkerung.

    Es wird wirklich an der Zeit dass die Menschen/ gerade die vermeintlich Erwachsenen aus ihrer Kinderwelt aufwachen,
    aber genau das hindert die allermeisten – solche Verschwörungen ernst/wahrzunehmen,
    die EINSICHT,
    dass dann beinahe alles was ihnen vom Kindergarten bis heute beigebracht worden wäre,
    -schlicht-
    erlogen, Manipuliert zugunsten des Bösen war… ABER ya…

    damit hat so manch Erwachsener so seine Problemchen habe ich festgestellt.
    Selbst mein stiefvater der quasi an der Quelle sitzt, streitet seit jahren die existens von CHEMTRAILS ab…
    und die nehme ich seit 6 jahren täglich auf… xD
    so… kurzes statement mal von skywatchMARL – koka

    mfg =)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s