Aerosol Crimes (aka Chemtrails)


Eine deutsch- und englischsprachige Dokumentation über das, was mit Chemtrails über unseren Köpfen abgeladen wird.

Es ist nun übrigens geplant JÄHRLICH 20.000.000 KUBIKTONNEN Aluminium über unseren Köpfen auszukippen, das macht dann für jeden etwa 3,3 kg. Dabei sollte man berücksichtigen, dass man in Gehirnen von Alzheimer Patienten eine weit überhöhte ALUMINIUM Konzentration gefunden hat, welche inzwischen als eine der Hauptursachen von Alzheimer angesehen wird…hinzu kommt dann noch die „segensreiche“ Wirkung von ASPARTAM, welches als eine weitere Alzheimerursache ausgemacht wurde.

Das bedeutet, dass man uns alle verblöden (die Medien schaffen es nicht schnell genug?) und früh sterben lassen will – vorher aber noch mal so richtig an uns verdienen möchte durch den Verkauf teurer Medikamente, Pflegeleistungen und Heimunterbringung.


Sowas nennt man Genozid. Da das aber nur Hitler gemacht hat, gibt es das ja heute nicht mehr, wer würde sowas denken? Das Schlimmste aber ist, dass unsere(?) Regierung das zuläßt. Ich halte das für verbrecherisch.

Noch mehr dazu auf meinem ersten Artikel über Chemtrails.

Erklärender englischer Text zur Doku bei Veoh.com:

.

Aerosol Crimes (aka Chemtrails) by Clifford Carnicom

.

YOU ARE NOW BREATHING ETHYLENE DIBROMIDE, NANO-PARTICULATES OF ALUMINUM AND BARIUM AND CATIONIC POLYMER FIBERS WITH UNIDENTIFIED BIOACTIVE MATERIAL:

„We the people have not been warned, advised or consulted but are certainly vulnerable to the outcomes.“ Lightwatcher.com „Biologic components have been reported in airborne samples that include: modified molds, desiccated red blood cells and exotic strains of bacteria“

.

Additionally, award winning investigative reporter, Will Thomas, has reported findings of over 300 types of virally mutated fungi in the chemtrail fall out.

.

The Idaho Observer has reported findings of 26 metals including barium, aluminum and uranium, a variety of infectious pathogens and chemicals and drugs including sedatives in chemtrail fallout.

.

Dr.R. Michael Castle reports the finding of cationic polymer fibers.

.

Dr Hildegarde Staninger and Dr. Rahim Karjoom have reported findings of tiny parasitic nematode eggs of some type encased in the fibers.

.

Additionally Drs. Staninger and Karjoom have reported findings of self-replicating nano-machines and rivers of silicon running wild through the bodies of the Morgellons infected.

.

Researcher Clifford Carnicom has reported finding chemtrails fibers that are an exact match with the bizarre fibers found in those suffering from Morgellons Disease.

.

Welcome to the brave new world of toxic skies, weather control, mind control and population control through the use of chemtrails modulated with electromagnetic frequencies generated by HAARP.

.

Chemtrails – Aerosol Crimes – Chemtrails are not Contrails – german/

Deutsche Synchronfassung von Winion

Direkter Link:

http://www.myvidster.com/video/10909/Chemtrails_-_Aerosol_Crimes_-_Chemtrails_are_not_Contrails_-_germanDeutsche_Synchronfassung_von_Winion
.

//

.
Ebenfalls zu finden als Video auf deutsch h i e r und h i e r

.

Aerosol Crimes (aka Chemtrails) by Clifford Carnicom in english

[veoh]http://www.veoh.com/videos/v18373890PzGW7ThX[/veoh]

Also found h e r e and at Veoh.com

.

Der letzte Beweis – Todesstreifen am Himmel (Chemtrails) / http://www.derkrauter.de.tc


.

Die Zerstörung des Himmels von Gabriel Stetter (Hörbuch als Dia-Video)

Verstonung des Artikel aus „Raum & Zeit“ von 2004 http://www.chemtrails.ch Hörbuch: http://rapidshare.com/files/170806898/Die_zerstoerung_des_Himmels.rar Weitere Infos: http://www.chemtrails.ch http://www.chemtrails-info.de http://www.chemtrail.de Vertont von http://www.zhchem.ch.tt

.

.

Das alles wird übrigens inzwischen als „GEOENGINEERING“ bezeichnet und als solches gerade den Schweizern „schmackhaft“ gemacht…derzeit eines der wenigen Länder, in denen noch keine giftigen, viralen Inhalte per Chemtrails versprüht werden.

Bereits seit Mitte letzten Jahres war “man” dazu übergegangen,  nicht mehr durchgängige Streifen zu produzieren, die eben doch irgendwann mal auch dem Blindesten auffallen und zu denken geben. Man hat “Pausen” beim Trailing gemacht, wodurch in kurzer Zeit leichter der Eindruck unverfänglicher  “Einzelwolken” entstehen sollte und für manche wohl auch entstanden ist.
Seit einigen Wochen scheint es so zu sein, dass man etwas an den Düsen oder am Material verändert hat, sodass adhoc auch diese Wolken nicht mehr sichtbar werden, sondern nur im Lauf des Tages die (inzwischen leider)  altbekannte milchige Sonnenverschleierung eintritt…

.

Ein Artikel bei Lupo dazu:

.

AUFRUF AN ALLE NATO-PILOTEN und Hilfskräfte auf deren Basen -4.update-

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Chemieindustrie, Europäische Union, Geheimdienste, Gesundheit, Klima, Krebs, Menschenverachtend, NWO-Baustein, Pharmaindustrie, Politik, Staat als Täter, Täuschung abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s