GB: Mülltonnenfrevel führt zu Abhöraktion


Die neue englische (MÜLL-)Vorratsdatenspeicherung:


Antiterrorgesetz dient britischen Kommunen zum Durchsuchen von Mülltonnen

Nach einem Medienbericht haben zahlreiche Kommunen Profile von Bürgern anhand der Inhalte ihrer Mülltonnen angelegt, um das Recycling zu fördern


Großbritannien ist einer der Pioniere, wenn es um die Einführung des Überwachungsstaats geht. Den hat die frühere Labour-Regierung, vor allem nach dem 11.9., massiv ausgebaut. Wie auch in anderen Ländern diente die Terrorismusgefahr dafür, die staatliche Überwachung auch in Bereiche einzuführen, die nicht einmal etwas mit der Bekämpfung von schweren Verbrechen zu tun haben.


Besonders abstrus ist, dass mit dem Antiterrorgesetz RIPA (Regulation of Investigatory Powers Act), das 2004 entsprechend erweitert wurde, Hunderte von Behörden praktisch einen Freibrief erhalten haben, um Bürger auch wegen geringfügiger Angelegenheiten auszuspionieren. Wer unter Verdacht steht, vielleicht falsche Angaben gemacht zu haben, um sein Kind in eine andere Schule als vorgeschrieben zu bringen, wer möglicherweise die Kacke seines Hundes nicht von der Straße entfernt oder schon mal seine Abfalltonne zu früh an die Straße stellt, muss nicht nur damit rechnen, dass er beobachtet, sondern auch dass seine Telefon- und Internetkommunikation abgehört wird.


weiter lesen bei Telepolis


Also – vor noch einem Jahr hätte ich gesagt: Hey, Super Satire und darüber geschmunzelt. Leider ist das kein Scherz und alles andere als zum Lachen.


Was muß es da inzwischen für Blockwarte geben, die ihre Nachbarn anschwärzen. George Orwell läßt grüßen…


So spart der Staat Müllsortierer ein und von dem Gesparten werden gleich wieder Müllüberwacher eingestellt. Ein Perpetuum Mobile 😉


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Diktatur, Gesellschaft, Politik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s