CIA und Google gründen gemeinsames Unternehmen


Julian_ am Dienstag, 03.08.2010 16:51 Uhr

Datensammler Google und der amerikanische Geheimdienst CIA investieren in ein gemeinsames Unternehmen. Aufgabe soll es sein das Internet genaustens zu analysieren. Durch die Berechnungen der Firma sollen sogar Prognosen auf die Zukunft des Internets möglich sein. Kritiker sind wegen dieser unheilvollen Koalition höchst beunruhigt.


Weiter lesen bei gulli.com


So etwas wird seit Jahren in Europa schon vorangetrieben mit INDECT


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Datenschutz, Geheimdienste, Gesellschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s