Vogelgrippe


War die „Vogelgrippe“ nur der Testlauf für die Schweinegrippe?

Beide Varianten haben nach meiner Meinung viele Ähnlichkeiten.

Was jedoch nicht wirklich positiv für die Schweinegrippe ist…

Aber seht selbst:

.

H5N1 antwortet nicht – auf der Suche nach dem Killervirus

.

Nachdem nicht nur dieser Film sondern auch viele Texte immer mehr Zweifel an der offiziellen Version der Gefährlichkeit – ja, der eigentlichen Existenz – der „Vogelgrippe“ aufkommen ließen, „verschwand“ diese absolut bösartige und vermutlich bald die ganze Menschheit dahinraffende Pandemie sang- und klanglos in der Versenkung…

Übrigens – damals wurde ganz viel Tamiflu (toxisches Amiflu) produziert, aber nicht mehr verkauft…jetzt kann man es aber vor Ablauf des Verfalldatums noch unter die Leute bringen, die allerdings daran sterben können, weil es das Blut verdickt und Sauerstoffmangel im Blut verursacht…

Es gibt auch eine Insiderin (Jane Bürgermeister), die Anklage erhoben hat und behauptet, es handele sich (bei Vogel- und Schweinegrippe) sogar um geplanten Massenmord – aus Profitgründen…

Wer die Aufarbeitung (und deren Ergebnisse) der Anschläge auf das World Trade Center kennt, dem scheint diese Aussage längst nicht mehr so ungeheuerlich, wie jemandem, der sich nie mit „sowas“ befaßt hat!

.

Dazu ein Video:

.

.

Advertisements

Eine Antwort zu Vogelgrippe

  1. Pingback: K U L I S S E N R I S S » WHO verkündet Ende der sog. Schweinegrippe-Pandemie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s